Unser Autor Sebastian Niedlich

2. Dezember 2015
dotbooks
Verlegerin Beate Kuckertz

Verlegerin Beate Kuckertz

dotbooks-Verlegerin Beate Kuckertz über unseren Autor Sebastian Niedlich:

„Ist es einfacher, neue Talente für einen eBook-Verlag zu entdecken?“, fragte mich ein älterer Verleger auf einem Branchentreffen.
„Nein“, antwortete ich. „Warum sollte es?“
„Weil Sie so einen erstaunlich guten Lauf haben mit Ihrem Verlag.“
Ich nahm das als Kompliment …

Tatsächlich ist es nicht einfacher, neue Autoren für einen eBook-Verlag zu gewinnen, sondern schwerer – denn tief in ihren Herzen träumen viele Autoren von einem Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen. eBooks haben viele Vorteile, lassen sich aber nicht schön ins Regal stellen. Für das dotbooks-Team ist es darum wichtig, mehr für seine Autoren zu tun, als es in klassischen Verlagen üblich ist. Das ist viel Arbeit – aber eine, die uns erfüllt, motiviert und antreibt. Und eine, die Früchte trägt, wie man an unserem Autor Sebastian Niedlich sieht, der noch dazu die drei wichtigsten Qualitäten eines Erfolgsautors besitzt: Talent, Ehrgeiz und Bescheidenheit.

Niedlich, ADM November 2015 - 1Über das Talent von Sebastian Niedlich muss man nicht diskutieren, das ist offensichtlich: Er schreibt Romane, die hinreißend amüsant sind – und doch mehr als einfache Komödien. DER TOD UND ANDERE HÖHEPUNKTE MEINES LEBENS ist die Geschichte von Martin, der den leibhaftigen Tod kennenlernt – und diesen neuen Freund nicht mehr loswird. DTUAHML, wie Sebastian Niedlich seinen Titel selbst abkürzt, steckt voller Situationskomik und herrlicher Einfälle, klammert aber die ernsteren Nuancen des Themas nicht aus. Eine Kombination, an der sich mancher Autor versucht hat – und die das Talent eines Sebastian Niedlich braucht, um Leser nachhaltig zu begeistern.

Auch für seinen zweiten Roman hat Sebastian Niedlich sich ein großes Thema ausgesucht: Religion. In UND GOTT SPRACH: ES WERDE JONAS lässt er den Allmächtigen selbst erzählen. Natürlich ist die Tonlage nicht donnernd wie im Alten Testament, sondern vergnügt und ironisch. Und auch UGSEWJ hat eine zweite Ebene – denn wer den Roman nach dem ersten Lesevergnügen noch einmal zur Hand nimmt, der wird merken, dass sich unter dem Humor und den schrägen Ideen erstaunliche Parallelen zur althergebrachten christlichen Lehre verbergen … und kritische Töne. Sebastian Niedlich ist kein Autor, der belehren will – aber er hält der Kirche, den Medien und oft auch uns selbst den Spiegel vor. Und wie er die Zehn Gebote auf einen gemeinsamen Nenner bringt, das ist so verblüffend einfach wie brillant!

Niedlich, ADM November 2015 - 2Sebastian Niedlichs Ehrgeiz zeigt sich nicht nur in seinen Themen, sondern auch bei der Wahl seines Verlags. Ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass dotbooks nicht seine einzige Option war: Es gab bereits anderweitige Angebote für DER TOD UND ANDERE HÖHEPUNKTE MEINES LEBENS, als das Manuskript seinen Weg zu uns fand. Bei den Verhandlungen wollten der Autor und seine Agentin sehr genau wissen, welche Vermarktungsstrategie wir planten, wie wir seinen Roman im Netz sichtbar machen und mit den uns übertragenen Rechten umgehen würden. Auf dieser Grundlage hat er sich für dotbooks entschieden. Und das hat Früchte getragen: DTUAHML wurde zu einem der bestverkauften eBooks unserer bisherigen Verlagsgeschichte. Die gedruckte Ausgabe, die wir an den Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf verkauft haben, erreichte bereits nach kurzer Zeit die achte Auflage. Das Hörbuch eroberte die Download-Charts bei Audible und wird darum auch auf CD erscheinen – parallel zu den ersten ausländischen Übersetzungen, die demnächst sowohl als eBook als auch in gedruckter Form veröffentlicht werden.

Auf diesen Lorbeeren ruht sich Sebastian Niedlich natürlich nicht aus: Obwohl seine Zeit knapp bemessen ist, will er seine Leser nicht lange auf neuen Lesestoff warten lassen. Darum hat er nach jedem seiner großen Romane eine Erzählungssammlung nachgelegt: In DER TOD, DER HASE, DIE UNSINKBARE UND ICH verrät er mit viel Vergnügen die Wahrheit über den Osterhasen und erzählt – durchaus mit Hang zum Drama – von der großen Liebe des Todes. Und in EIN GOTT, DREI KÖNIGE UND ZWEI MILLIARDEN VERRÜCKTE beweist er sich erneut als perfekter Ghostwriter des Allmächtigen.

In meiner Verlagskarriere musste ich leider schon erleben, wie Autoren nach dem ersten Erfolg das Gefühl hatten, abheben zu müssen – nur, um dann umso tiefer zu fallen. Diese Gefahr besteht bei Sebastian Niedlich nicht: Er steht mit beiden Füßen fest auf dem Boden der Tatsachen und ist sich bewusst, dass es harte Arbeit ist, sein Publikum mit jedem neuen Roman und mit jeder neuen Erzählung zu begeistern. Außerdem ignoriert er die Angebote, die er inzwischen von anderen Verlagen bekommt, weil er uns treu bleiben will – und weil er sich darauf verlassen kann, dass wir alles tun, um mit ihm gemeinsam die Bestsellerlisten zu erobern!

Sebastian Niedlich_(c)_privat

Sebastian Niedlich (c) privat

Ist es leichter, Talente für einen eBook-Verlag zu entdecken? Nein.

Ist es umso befriedigender, wenn man einen neuen Autor aufbaut und seine Geschichten, in denen sich Humor und Tiefgang, große Themen und noch größeres Vergnügen verbinden, einer breiten Leserschaft zugänglich macht? Ja!

Und darum appelliere ich nun an Ihren Ehrgeiz, liebe Leserinnen und Leser: Seien Sie nicht bescheiden, was die Wahl Ihres Lesestoffes angeht – Sie haben schließlich das Talent, die richtigen Autoren für sich zu entdecken! Und deswegen wünsche ich Ihnen viel Vergnügen mit den Romanen und Erzählungen von Sebastian Niedlich.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *