Posts Tagged "Berlin"

„DIE TOTE IM WEISSEN KLEID“ von Micaela Jary

Feb 12 2018

Ronja Beck, Lektorat, stellt DIE TOTE IM WEISSEN KLEID von Micaela Jary vor: Wochenende kommt viel zu selten – doch wenn es…

Judith Rotems bewegender Roman „ICH HABE SO SEHR GELIEBT“

Feb 05 2018

Ann-Katrin Schuler, Lektorat, stellt ICH HABE SO SEHR GELIEBT von Judith Rotem vor: „Fast jeder Mensch hat irgendwo in seinem Gedächtnis ein…

Mersch und Königshausen – die Autoren von „ZWEIGESTIRN“ im Interview

Jan 19 2018

„Wir verstehen uns mehr als literarische Band denn als Autorenduo.“ Ein Gespräch mit Thomas Mersch und Tobias Könighausen über Freundschaft, Schreiben im…

Swantje Oppermann über ihren Roman „Blindes Misstrauen“

Mrz 29 2017

„Wie die Zukunft wirklich aussehen wird, entscheidet nicht die Technologie, sondern wir Nutzer. Dabei werden wir Schritte vorwärts machen, stolpern, auf die…

„Blindes Misstrauen“ von Swantje Oppermann

Mrz 13 2017

Susann Harring, Lektorat, stellt BLINDES MISSTRAUEN von Swantje Oppermann vor:     „1984“, „Die Tribute von Panem“, „Die Bestimmung“ – Dystopien und…

Patrick Pankow im Interview

Dez 09 2016

„Kommissar Ratt weiß mehr über das Leben als ich“ Ein Gespräch mit Patrick Pankow über Graustufen, die perfekte Liebe und seinen Noir-Thriller…

„Der Nuttenmörder“ von Patrick Pankow

Nov 21 2016

Timothy Sonderhüsken, Programmleiter, stellt „Der Nuttenmörder“ von Patrick Pankow vor:   600 Euro soll das Luxus-Callgirl für diese Stunde bekommen. Svetlana ist…

Marlene Menzel im Interview

Jul 29 2016

„Fremdenfeindlichkeit umschließt uns gerade in heutiger Zeit zu einem großen Teil.“ Ein Gespräch mit unserer Autorin Marlene Menzel über Gegensätze, ein schwieriges…

„Flammenbrüder“ von Marlene Menzel

Jul 04 2016

Magdalena Heer, Lektorat, stellt FLAMMENBRÜDER. EIN FALL FÜR ALOIS SEEFELDT UND FARAYA WOLF von Marlene Menzel vor:   Worauf achten Sie besonders,…

Michael H. Schenk im Interview

Jan 15 2016

„Unterhalten und sensibilisieren“ Unser Autor Michael H. Schenk hat sich die Zeit genommen und dotbooks einige Fragen beantwortet – über seine Arbeit…