Neuigkeiten

Jörg Liemann im Interview

Jörg Liemann im Interview

Nov 16 2018

»Das Spannende bei Kommissar Sternenberg ist: Wir wissen nie vorher, ob ein Anruf bei ihm in der Telefonseelsorge einfach nur ein Anruf…

Pippa Arden erzählt

Pippa Arden erzählt

Nov 14 2018

»Hör’ uff dein Herz, aber verjiss nich, deinen Verstand zu benutzen.« Unsere Autorin Pippa Arden erzählt, welche Botschaft sie mit ihrem Roman…

IM SCHATTEN DES PFERDEMONDS von Evita Wolff

IM SCHATTEN DES PFERDEMONDS von Evita Wolff

Nov 12 2018

Ronja Beck, Lektorat, stellt IM SCHATTEN DES PFERDEMONDS von Evita Wolff vor: Wenn man in die weite Welt auszieht, um Abenteuer zu erleben,…

Pippa Arden im Interview

Pippa Arden im Interview

Nov 09 2018

»In jeder Figur steckt natürlich auch immer ein wenig von der Autorin.« Ein Gespräch mit unserer Autorin Pippa Arden über ihren Roman…

Michelle Cordier über ihre Krimis

Michelle Cordier über ihre Krimis

Nov 07 2018

Michelle Cordier über ihre Krimis DIE SCHATTEN VON NIZZA und MORD AN DER COTE D’AZUR: Viele fragen sich vielleicht, warum ich mit…

Alle Neuigkeiten

 

 

Themenvielfalt bei dotbooks

Krimis & Thriller

Krimis & Thriller

Humor & Esprit

Humor & Esprit

Grosse Gefühle

Grosse Gefühle

Historische Romane

Historische Romane

Fantasy & Mysterie

Fantasy & Mysterie

Freundin empfiehlt

Freundin empfiehlt

Jugendbücher

Jugendbücher

Erotik

Erotik

Über dotbooks

dotbooks ist der eBook-Verlag.

Wir lieben Bücher – das ist die gemeinsame Maxime des dotbooks-Teams. Bei uns treffen langjährige Verlagsprofis auf junge Talente, die Erfahrung des „old school publishing“ auf frische Ideen, das Vergnügen an populärer Unterhaltung auf die Liebe zur Literatur. Wir haben stets eine Meinung – und selten dieselbe. Aber querdenken ist bei dotbooks nicht nur erlaubt, sondern Pflicht! Dabei hat dotbooks immer die Leser im Blick. Wenn Robbie Williams „Let me entertain you” singt, stimmen wir mit ein. Das wichtigste Ziel: Für unsere Leser die besten Autoren finden und ihre Geschichten publizieren.

dotbooks ist ein Verlag, in dem Schriftsteller nicht nur gestreichelt werden – wir fordern sie heraus, stellen unbequeme Fragen und arbeiten mit ihnen gemeinsam daran, aus ihren Rohdiamanten echte Schmuckstücke zu schleifen. Bei dotbooks wird jeden Tag intensiv über Inhalte diskutiert, um die richtige Titelformulierung gerungen, gemeinsam an der Veröffentlichungsstrategie gefeilt. Harte Arbeit – und doch immer ein Vergnügen. Denn: Wir lieben Bücher!