Neuigkeiten

Astrid Korten im Interview

Astrid Korten im Interview

Jun 22 2018

“Warum ich mir drei Bücher Zeit nehme, um eine Figur zu entwickeln? Ich möchte vermeiden, dass die Leser sich mit ihnen langweilen.”…

Jennifer Wellen erzählt

Jennifer Wellen erzählt

Jun 20 2018

„Ich bin wie Daniel Düsentrieb – der nimmt seine Ideen auch von überallher.“ Ein exklusiver Blogbeitrag von Jennifer Wellen über die Inspiration…

Jennifer Wellen im Interview

Jennifer Wellen im Interview

Jun 15 2018

„Greife ruhig nach den Sternen, aber denke daran, es kommt niemand, um dir eine Leiter zu reichen.“  Ein Gespräch mit unserer Autorin…

Angela Lautenschläger erzählt

Angela Lautenschläger erzählt

Jun 13 2018

„Es ist also bis heute nicht geklärt, ob es sich tatsächlich um einen Selbstmord handelte.“ Unsere Erfolgsautorin Angela Lautenschläger erzählt uns von…

Astrid Korten

Astrid Korten

Jun 11 2018

Beate Kuckertz, Verlegerin, stellt Astrid Korten vor: „Als Verlegerin liest du ja vermutlich den ganzen Tag“ – diesen Spruch muss ich mir…

Alle Neuigkeiten

 

 

Themenvielfalt bei dotbooks

Krimis & Thriller

Krimis & Thriller

Humor & Esprit

Humor & Esprit

Grosse Gefühle

Grosse Gefühle

Historische Romane

Historische Romane

Fantasy & Mysterie

Fantasy & Mysterie

Freundin empfiehlt

Freundin empfiehlt

Jugendbücher

Jugendbücher

Erotik

Erotik

Über dotbooks

dotbooks ist der eBook-Verlag.

Wir lieben Bücher – das ist die gemeinsame Maxime des dotbooks-Teams. Bei uns treffen langjährige Verlagsprofis auf junge Talente, die Erfahrung des „old school publishing“ auf frische Ideen, das Vergnügen an populärer Unterhaltung auf die Liebe zur Literatur. Wir haben stets eine Meinung – und selten dieselbe. Aber querdenken ist bei dotbooks nicht nur erlaubt, sondern Pflicht! Dabei hat dotbooks immer die Leser im Blick. Wenn Robbie Williams „Let me entertain you” singt, stimmen wir mit ein. Das wichtigste Ziel: Für unsere Leser die besten Autoren finden und ihre Geschichten publizieren.

dotbooks ist ein Verlag, in dem Schriftsteller nicht nur gestreichelt werden – wir fordern sie heraus, stellen unbequeme Fragen und arbeiten mit ihnen gemeinsam daran, aus ihren Rohdiamanten echte Schmuckstücke zu schleifen. Bei dotbooks wird jeden Tag intensiv über Inhalte diskutiert, um die richtige Titelformulierung gerungen, gemeinsam an der Veröffentlichungsstrategie gefeilt. Harte Arbeit – und doch immer ein Vergnügen. Denn: Wir lieben Bücher!