Neuigkeiten

„DES TEUFELS SANDUHR“ von Simone Neumann

„DES TEUFELS SANDUHR“ von Simone Neumann

Jan 24 2022

vorgestellt von Timothy Sonderhüsken, Programmleiter »Abwechslung ist das Salz in der Suppe des Lebens«, pflegte mein Großvater zu sagen, der aber trotzdem…

»Immer, wenn die vier Frauen in meinem Roman aufhören, sich und anderen etwas vorzumachen, rücken sie näher zueinander.«

»Immer, wenn die vier Frauen in meinem Roman aufhören, sich und anderen etwas vorzumachen, rücken sie näher zueinander.«

Jan 21 2022

Ein Gespräch mit unserer Autorin Kerstin Hohlfeld darüber, was die vier Frauen in Ihrem Roman DIE APFELKUCHEN-FREUNDINNEN trotz ihrer Unterschiede so sehr…

„DIE APFELKUCHEN-FREUNDINNEN“ von Kerstin Hohlfeld

„DIE APFELKUCHEN-FREUNDINNEN“ von Kerstin Hohlfeld

Jan 17 2022

vorgestellt von Ronja Beck, Lektorat Wenn ich einen Geschmack für Freundschaft finden müsste, dann wäre das für mich ofenfrischer Apfelkuchen mit einer…

»Man kann erst ein erfülltes Leben führen, wenn man seine Wurzeln kennt.«

»Man kann erst ein erfülltes Leben führen, wenn man seine Wurzeln kennt.«

Jan 14 2022

Ein Gespräch mit unserer Autorin Beate Rygiert darüber, wie unsere Wurzeln uns prägen, wie eine einzelne Geschichte das Schicksal vieler spiegeln kann…

„AUF DEN SPUREN DER ERINNERUNG“ von Beate Rygiert

„AUF DEN SPUREN DER ERINNERUNG“ von Beate Rygiert

Jan 10 2022

vorgestellt von Agnes Ejma, Lektorat »Woher kommst du?« Eigentlich eine simple Frage, könnte man meinen. Die Antwort ist nicht immer so einfach,…

Alle Neuigkeiten

 

 

Themenvielfalt bei dotbooks

Krimis & Thriller

Krimis & Thriller

Humor & Esprit

Humor & Esprit

Grosse Gefühle

Grosse Gefühle

Historische Romane

Historische Romane

Fantasy & Mysterie

Fantasy & Mysterie

Historische Liebesromane

Historische Liebesromane

Jugendbücher

Jugendbücher

Erotik

Erotik

Über dotbooks

dotbooks ist der eBook-Verlag.

Wir lieben Bücher – das ist die gemeinsame Maxime des dotbooks-Teams. Bei uns treffen langjährige Verlagsprofis auf junge Talente, die Erfahrung des „old school publishing“ auf frische Ideen, das Vergnügen an populärer Unterhaltung auf die Liebe zur Literatur. Wir haben stets eine Meinung – und selten dieselbe. Aber querdenken ist bei dotbooks nicht nur erlaubt, sondern Pflicht! Dabei hat dotbooks immer die Leser im Blick. Wenn Robbie Williams „Let me entertain you” singt, stimmen wir mit ein. Das wichtigste Ziel: Für unsere Leser die besten Autoren finden und ihre Geschichten publizieren.

dotbooks ist ein Verlag, in dem Schriftsteller nicht nur gestreichelt werden – wir fordern sie heraus, stellen unbequeme Fragen und arbeiten mit ihnen gemeinsam daran, aus ihren Rohdiamanten echte Schmuckstücke zu schleifen. Bei dotbooks wird jeden Tag intensiv über Inhalte diskutiert, um die richtige Titelformulierung gerungen, gemeinsam an der Veröffentlichungsstrategie gefeilt. Harte Arbeit – und doch immer ein Vergnügen. Denn: Wir lieben Bücher!