„Ein Fall für Kommissar Cederström“ von Daniel Scholten

26. Juni 2017
dotbooks

Lesetipp Scholten SchwedenkrimisTimothy Sonderhüsken, Programmleiter, stellt die Krimis rund um Kommissar Cederström von Daniel Scholten vor:

 

Zu den großen Vorteilen eines eReaders gehört es, stets eine ganze Bibliothek dabei zu haben – und das richtige Buch für jede Gelegenheit.
Als ich zum ersten Mal Stockholm besuchte, hatte ich übersehen, dass ich an Midsommar dort ankommen würde, jenem Fest, das jeder Schwede mit Freunden und Verwandten verbringen … und zwar auf dem Land. Ich fand mich also in einer menschenleeren Stadt wieder, in der bis auf ein paar Touristenrestaurants nichts geöffnet hatte. Trotzdem war es wunderbar: Ich streifte durch die verlassenen Gassen von Gamla stan, dem mittelalterlichen Stadtkern, und ließ mich schließlich zu einem improvisierten Picknick nieder – hinter mir die schönste Stadtkulisse, vor mir ein prachtvoll glitzernder Wasserarm, über mir der blaue Himmel … und auf meinem Reader begrüßte mich ein spannendes Lesevergnügen: „Carl Petersson saß in seinem roten Lesesessel im Arbeitszimmer und wartete auf das Ende. Es war weit nach Mitternacht, als es endlich an der Tür klingelte.“

Scholten, Der zweite TodSo beginnt DER ZWEITE TOD von Daniel Scholten, dem ersten Kriminalroman um den Stockholmer Kommissar Kjell Cederström. Unser Autor ist Deutsch-Isländer, hat aber lange in der schwedischen Metropole gelebt und kennt als Fotograf jeden Winkel dieser Stadt: „Die dramatische Geographie hat mich inspiriert“, erinnert er sich. „Durch das viele Wasser sind die Stadtteile verdichtet und alles liegt nah beieinander, ständig geht es auf und ab. Deswegen ist die schwedische Hauptstadt für mich der perfekte Schauplatz für eine Krimiserie.“

In vielen „Schwedenkrimis“ stehen schwermütige oder auf andere Art herausgeforderte Figuren im Mittelpunkt: Kurt Wallander und Lisbeth Salander in den Romanen von Henning Mankell und Stieg Larson oder Saga Norén in der großartigen TV-Serie „Die Brücke“. Daniel Scholten hat sich dazu entschieden, diesen bekannten Pfad zu verlassen – Kjell Cederström ist ein ganz normaler und sympathischer Typ. Daniel Scholten sagt dazu: „Ich habe darüber auch schon einmal mit einer Journalistin gesprochen, während wir am Rande des leeren Werftbeckens auf Beckholmen standen, das in einem Cederström-Fall eine besondere Rolle spielt. Im nächsten Augenblick kam ein Postauto ums Eck gerast – der Fahrer wurde von dem riesigen Loch im Boden überrascht und konnte gerade noch bremsen. Während er den Rückwärtsgang einlegte, reckte er den Kopf aus dem Fenster, warf einen Blick in den Abgrund und sagte: ‚Heute ist nicht mein Tag.‘ So lebt es sich als Stockholmer: mit einer gehörigen Portion Ironie. Und so lebt Cederström: Er führt seine Ermittlungen mit Karacho – und sitzt regelmäßig in der Patsche.“

Scholten, Im Namen der DunkelheitAuch die Fälle, denen sich der Kommissar stellen muss, sind alles andere als stromlinienförmig: Daniel Scholten mischt Geheimnisse, die tausende Jahre in die Vergangenheit zurückreichen, und aktuelle politische Verwicklungen, schreibt über Menschen mit ungewöhnlichsten Attributen und Morde, die wie Kunstwerke inszeniert werden. Klar, dass er damit dem ganzen Team der Reichsmordkommission rund um Cederström manches Rätsel aufgibt. „Scholten steuert seine Truppe souverän und unterhaltsam durch die Schären, überrascht mit einer ausgeklügelten Auflösung und einer ganzen Menge technischer Abenteuer“, fasste Deutschlands Krimi-Papst Tobias Gohlis für die ZEIT zusammen: „Kurz, das ist einfach gut gemachte Unterhaltung.“

DanielScholten 01 (c) Petra Hennemann

Daniel Scholten (c) Petra Hennemann

Ganz egal, ob Sie Ihren Reader nun im Urlaub zur Hand nehmen, auf dem Weg zur Arbeit oder am Feierabend: Mit den Cederström-Krimis von Daniel Scholten haben Sie immer das richtige spannende Lesefutter dabei. Ich wünsche Ihnen beste Unterhaltung!

Die Fälle von KOMMISSAR CEDERSTRÖM von Daniel Scholten
jetzt kaufen und genießen – überall, wo gute eBooks angeboten werden, und natürlich auch auf unserer WEBSITE, wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *