“INSELGLÜCK UND FRIESENKEKSE” von Gabriella Engelmann

20. August 2018
dotbooks

Timothy Sonderhüsken, Programmleiter, stellt INSELGLÜCK UND FRIESENKEKSE von Gabriella Engelmann vor:

Lesen ist Urlaub vom Alltag! Ganz egal, ob wir auf dem Weg zur Arbeit sind, uns die Mittagspause vertreiben oder am Abend endlich auf andere Gedanken kommen wollen: Ein gutes Buch hilft immer. Und wenn wir im Urlaub lesen, ist das fast ein bisschen so, als würde man sich auf einen leckeren Eisbecher noch eine Portion Sahne gönnen. Herrlich!

Eine Autorin, die meisterlich für Entspannung sorgt, ist die Hamburger Bestsellerkönigin Gabriella Engelmann. Natürlich wäre es uncharmant, nun zu sagen, dass wir Beiden uns schon ewig kennen (denn selbstverständlich sind wir in all den Jahren keinen Tag gealtert) … und doch schafft Gabriella es immer wieder, mich zu überraschen. So auch, als sie mir das Manuskript ihres neuen Kurzromans schickte – denn mit INSELGLÜCK UND FRIESENKEKSE schlägt sie inhaltlich gekonnt den Bogen zu ihren anderen Erfolgstiteln. Damit hatte ich gar nicht gerechnet, und umso breiter wurde mein Leserlächeln, während ich mich von der charmanten Liebeskomödie begeistern ließ.

Und worum geht’s in diesem Wohlfühlroman? Anna hat es gerade nicht leicht. Zum einen hadert sie mit ihrer Figur, zum anderen kann sie Piet nicht vergessen, den attraktiven Musiker, der ihr auf Amrum das Herz gebrochen hat. Wobei, wenn man ganz ehrlich ist: Eigentlich hat Anna es sich selbst gebrochen, denn sie war zu ängstlich, um ihr ruhiges, entspanntes Leben über den Haufen zu werfen, um mit Piet noch einmal ganz neu anzufangen. Hat sie sich richtig entschieden? Ihre beste Freundin Lina bezweifelt das – und beschließt, Anna einen Schubs in die richtige Richtung zu geben. Aber der hat ungeahnte Folgen …

INSELGLÜCK UND FRIESENKEKSE verströmt genau den Charme, den eine stetig wachsende Fangemeinde an Gabriella Engelmanns Bestsellern wie STRANDFLIEDERBLÜTEN so liebt: Liebesgeschichten mit Tiefgang, warmherzigem Humor und einer leichten Brise norddeutscher Gelassenheit. Wenn man einen Roman von ihr liest, meint man fast, frische Meeresluft um die Nase zu spüren – und was kann es Besseres geben? Nun: Das Wiedersehen mit alten Freunden natürlich! Und deswegen habe ich mich sehr gefreut, dass unsere Herzautorin mir im neuen Roman ein Wiedersehen beschert hat mit der gestrengen, aber eigentlich liebenswerten Dr. Lina Peters aus EIN KUSS, DER NACH LAVENDEL SCHMECKT und dem lebensweisen Randolf Thesenfitz aus ZEIT DER APFELROSEN. Und noch eine weitere wunderbare Engelmann-Figur hat einen Gastauftritt im neuen Kurzroman … aber wer das ist, verrate ich an dieser Stelle natürlich nicht.

Sie würden auch gerne einen Urlaub vom Alltag buchen? Dann finden Sie INSELGLÜCK UND FRIESENKEKSE jetzt überall, wo gute eBooks angeboten werden – ich wünsche Ihnen entspannte Lesestunden!

INSELGLÜCK UND FRIESENKEKSE von Gabriella Engelmann jetzt kaufen und genießen – überall, wo gute eBooks angeboten werden, und natürlich auch auf unserer WEBSITE, wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.