“All inclusive” von Daniel Oliver Bachmann

31. Mai 2015
dotbooks
Programmleiter Timothy Sonderhüsken

Programmleiter Timothy Sonderhüsken

Timothy Sonderhüsken, Programmleiter bei dotbooks, stellt „All inclusive“ von Daniel Oliver Bachmann vor:

Haben Sie auch schon einmal davon geträumt, nicht jeden Tag zur Arbeit gehen zu müssen? Fänden Sie die Idee reizvoll, ihr Leben entspannt unter Palmen und „all inclusive“ in den schönsten Ferienclubs der Welt zu verbringen? Drei Paare beschließen, diesen Traum wahr werden zu lassen – und tatsächlich: Wenn man die besten Angebote geschickt miteinander kombiniert, kostet ein Jahr Vollpension weniger als 365 Tage in der deutschen Tretmühle.

Alles könnte so schön sein, wenn es da nicht zwei Probleme gäbe. Zum einen lauert in jedem Paradies eine Schlange, die geschickt verführt und manipuliert – zum anderen findet sich eines Tages ein toter Rentner im Hotelpool, dem bald weitere folgen sollen …

Daniel Oliver Bachmann

Daniel Oliver Bachmann

Als Lektor träume ich natürlich auch – von Büchern, die mich überraschen, und Autoren, die mich so geschickt hinters Licht führen, dass ich meinen Reader sinken lasse und erstaunt „Das gibt’s doch gar nicht!“ sage. Diese Wünsche hat mir Daniel Oliver Bachmann gleich mehrfach erfüllt – denn in ALL INCLUSIVE ist tatsächlich nichts so, wie es zunächst scheint. Seine sechs Protagonisten suchen das Glück und verstricken sich dabei auf höchst spannende Weise in einem Netz aus Freundschaft, Begehren, Liebe und Lügen. Und sie ahnen dabei die ganze Zeit nicht, wer hier warum an welchen Fäden zieht.

bachmann-blogIch könnte Ihnen an dieser Stelle davon vorschwärmen, wie messerscharf Daniel Oliver Bachmann seine Figuren zeichnet, wie oft ich mich an den amerikanischen Starautor Bret Easton Ellis erinnert gefühlt habe und warum ich so stolz bin, dieses großartige Buch im Verlagsprogramm haben zu dürfen … aber das würde Ihnen nur die Zeit stehlen, die Sie viel besser nutzen können, indem Sie diesen Roman selbst lesen. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen, spannende Unterhaltung und mehr als einen „Das gibt’s doch gar nicht!“-Moment.