Christiane Martini über “Meisterdetektiv auf leisen Pfoten”

9. Juni 2016
dotbooks
Autorin Christiane Martini

Christiane Martini (c) privat

„Es gibt Phasen in meinem Leben, da umschleichen mich die Katzen wie Motten das Licht“

Unsere Autorin Christiane Martini über abenteuerlustige Katzen, Venedig und ihren Krimi MEISTERDETEKTIV AUF LEISEN PFOTEN.

 

Liebe Leser und Leserinnen,

MEISTERDETEKTIV AUF LEISEN PFOTEN – CARUSOS ERSTER FALL ist ein Leckerbissen für jeden Katzenkrimi- und Venedig-Fan. Hier beantworte ich euch ein paar Fragen, die mir besonders häufig gestellt werden:

 

Wie ist die Idee zum Roman entstanden?

Die Idee, einen Katzenkrimi zu schreiben, kam zu mir. Es gibt Phasen in meinem Leben, da umschleichen mich die Katzen ‚wie Motten das Licht‘. Dann weiß ich, jetzt ist es wieder soweit, sie möchten in meinen Geschichten auftauchen und Abenteuer erleben. So war es auch mit Caruso. Eines Abends funkelte mich ein stolzer, roter Kater mit bernsteinfarbenen Augen von einer Mauer herab an. Da wusste ich, dieser Kater mit seiner couragierten Ausstrahlung soll der Anführer einer Katzengang in Venedig werden.

 

Martini-Meisterdetektiv-1Wo wurde der Roman geschrieben?

Alle vier Caruso-Krimis habe ich sowohl Zuhause als auch in Venedig geschrieben. Ich bin ein paar Mal mit meiner Familie in die Lagunenstadt gereist und habe dort für ein paar Tage gewohnt. So konnte ich die Stadt und die Menschen auf mich wirken lassen. Meine Eindrücke habe ich dann in einem Ideenbuch festgehalten und später in meinen Roman eingefügt.

 

Gibt es im Roman eine Szene, die Ihnen besonders am Herzen liegt?

Es gibt verschiedene Szenen, die ich besonders mag. Im ersten Caruso-Fall ist es ein Kampf zwischen den Katzen und den Ratten. Die Katzen untersuchen eine Leiche, die in einer Gondel liegt, dabei kommen ihnen die Ratten in die Quere und es kommt zu einem Kampf um die Leiche. Aber auch die Szene, in der die Katzen mit ihrem bizarren Gesang ein Konzert stören und die Besucher entrüstet die Kathedrale San Marco verlassen, finde ich herrlich.

 

Wenn Sie Katzen mögen und von Italien und der bezaubernden Stadt Venedig genauso begeistert sind wie ich, werden Sie Caruso und seine Freunde ganz bestimmt in Ihr Herz schließen. Freuen Sie sich, zu erleben, wie die schlauen Spürnasen vier Mordfälle erfolgreich lösen:

Martini-Meisterdetektiv-3Meisterdetektiv auf leisen Pfoten – Carusos erster Fall (mit einem kleinem Italienischführer)
Venezianischer Mord – Carusos zweiter Fall (gefüllt mit Schokoladenrezepten)
Die venezianische Schachspielerin – Carusos dritter Fall (mit einer Schachpartie zum Nachspielen)
Schatten über der Serenissima – Carusos vierter Fall (gefüllt mit Rezepten für Drinks und Snacks)

Herzliche Grüße
Eure Christiane Martini