“Das Halsband der Taube” von E.W. Heine

1. Februar 2016
dotbooks

Michelle-Landau-smallMichelle Landau, Lektorat, stellt DAS HALSBAND DER TAUBE von E.W. Heine vor:

 

Religion ist ein Thema, das seit Jahrhunderten immer wieder die Gemüter der Menschen erhitzt. Es führt zu Diskussionen, Streitigkeiten und sogar Krieg. Religion ist aber auch – oder vielleicht gerade deswegen – ein Thema, das inspiriert und fasziniert. Jede Weltreligion hat ihre ganz eigenen Regeln, Verheißungen und Verlockungen. Vieles davon gehört heute zum Allgemeinwissen, aber früher waren die unterschiedlichen Religionen oft noch regelrechte Mysterien, in deren Geheimnisse nicht jeder eingeweiht wurde.

Unser Autor E.W. Heine widmet sich in einer thematisch verbundenen Trilogie DAS HALSBAND DER TAUBE, DER FLUG DES FEUERVOGELS und DIE RABEN VON CARCASSONNE den drei großen Weltreligionen Islam, Judentum und Christentum. Die drei Romane haben bereits eine große Fangemeinde begeistert – umso mehr freue ich mich, dass wir sie nun bei dotbooks erneut veröffentlichen dürfen.

Heine, Das Halsband der Taube 3DAS HALSBAND DER TAUBE bietet einen faszinierenden Einblick in die alten Brauchtümer und Geheimnisse des Islams – und dem, was daraus entstand. Ganz besonders spannend fand ich dabei die Welt der Assassinen, jener legendären Mörder und Attentäter, die Ende des 11. Jahrhunderts erstmals erwähnt wurden. Wie wird jemand so sehr in den Bann einer Religion – oder eher: eines religiösen Führers – gezogen, dass er bereit ist, dafür sein eigenes Leben o zu opfern? Eine spannende Frage, die E.W. Heine in wunderbar anschaulichen und opulenten Bildern beantwortet.

DAS HALSBAND DER TAUBE entführt uns ins 13. Jahrhundert und nimmt uns mit auf eine Reise in den geheimnisvollen Orient. Herzog Ludwig von Bayern ist ermordet worden – der Mörder entpuppt sich als ehemaliger Tempelritter, der Informationen über den geheimnisvollen „Alten vom Berg“ sammeln sollte, das Oberhaupt der Assassinen. Wie konnte es dazu kommen? Sein Bruder Orlando bricht auf, um dies herauszufinden. Auch er ist schnell von der fremden Kultur fasziniert, in der Schönheit und brutales Kalkül sich nicht ausschließen, und lässt sich immer tiefer in ihren Bann ziehen. Wird er zum nächsten Überläufer? Das soll hier natürlich noch nicht verraten werden …

E.W. Heine (c) privat

E.W. Heine (c) privat

Es steckt viel Wahrheit in der Aussage „Wer die Gegenwart verstehen will, muss die Vergangenheit kennen“. Für mich war DAS HALSBAND DER TAUBE in doppelter Hinsicht ein wahres Leseerlebnis: Ich wurde von der spannenden Geschichte bestens unterhalten, war schockiert und fasziniert von der fremden Kultur, die E.W. Heine so anschaulich beschreibt – und musste dabei immer wieder mit einem Schaudern feststellen, dass manches, was im 13. Jahrhundert geschah, auch im 21. Jahrhundert noch erschreckend aktuell ist. Und daher hoffe ich nun auf schlechtes Wetter an den nächsten Wochenenden, denn dann kann ich mich mit den zwei weiteren Bänden der Trilogie DER FLUG DES FEUERVOGELS und DIE RABEN VON CARCASSONNE gemütlich in meinen Sessel verziehen und lesen, lernen, mich begeistern lassen. Wäre das nicht auch etwas für Sie?

 

DAS HALSBAND DER TAUBE von E.W. HEINE jetzt kaufen und genießen –
überall, wo gute eBooks angeboten werden,
und natürlich auch auf unserer WEBSITE,
wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und
als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.