“Die Sklavin und der Wikinger” von Susan Hastings

17. Mai 2016
dotbooks

Michelle-Landau-smallMichelle Landau, Lektorat, stellt DIE SKLAVIN UND DER WIKINGER & DIE BRAUT DES WIKINGERS von Susan Hastings vor:

 

Seien wir mal ehrlich: Der Alltag kann manchmal ganz schön grau und langweilig sein, oder? Na klar, unser Leben heute hat einiges an Vorzügen zu bieten, aber geht zwischen Shoppingcentern, Handys und Internet vielleicht manchmal etwas verloren? Romantik zum Beispiel, Leidenschaft, große Gefühle, Drama und Sehnsucht … könnte man davon nicht hin und wieder ein bisschen mehr vertragen? Also, ich finde schon! Umso mehr freue ich mich, wenn ich es mir nach einem langen Tag auf der Couch gemütlich machen und mich entführen lassen kann: Ich reise dann in eine Zeit, die alles andere als grau ist – sondern aufregend, sinnlich und voller Romantik und Leidenschaft.

Hastings 2Unsere Autorin Susan Hastings ist eine Expertin auf diesem Gebiet: Sie ist Gründungsmitglied der DELIA, der Vereinigung deutscher LiebesromanautorInnen, und beweist damit Ihre Hingabe für dieses Genre. Und so versteht sie es auch besonders gut, den Leser in eine Zeit zu entführen, in der es noch ganz anders zuging als heute. In ihren Romanen „Die Sklavin und der Wikinger“ und „Die Braut des Wikingers“ lässt sie eine Welt lebendig werden, die zum einen zwar grausam und rau ist, zum anderen aber auch von Figuren bevölkert wird, die eine Leidenschaft an den Tag legen, wie man sie heutzutage nur noch selten erlebt. So überfällt zum Beispiel der Wikingerfürst Thoralf mit seinen Mannen eine Siedlung und entführt die junge Viviane. Eigentlich sollte sie ihn dafür hassen – doch Viviane muss sich bald eingestehen, dass dieser wilde und starke Mann sie beeindruckt und ein Feuer in ihr weckt, das sie bisher nicht kannte …

Leipzig,20.01.2015, Liebe zwischen den Zeilen,  Autorin und Schriftstellerin Sonja Helm alias Susan Hastings mit Ihrem Mann Alfred. , Gemeinsam Ÿberwinden sie die Krebs - Erkrankung ihres Mannes. ,  Foto: PICTURE POINT / K. Kummer ,  Veršffentlichung nur gegen Honorar zzgl. MwSt auf Konto; Volksbank Leipzig, BLZ: 86095604, Kto.-Nr.: 307239000, FŸr die Nutzung von Fotos gelten die AGB«s von PICTURE POINT.

Susan Hastings (c) PICTURE POINT / K. Kummer

Genau dieses Feuer macht die Wikinger-Romane von Susan Hastings zu so einer verlockenden Auszeit: Die dramatischen Schicksale, die inneren Konflikte, die erwachende Sehnsucht und vor allem die unbändige Leidenschaft – das alles zieht einen sofort hinein in diese wilde, ungestüme Welt und damit ganz weit weg vom nüchternen, kühlen Alltag. Der einzige Nachteil: Irgendwann ist das Buch zu Ende und man muss wohl oder übel doch wieder mit der Realität vorlieb nehmen. Aber wer weiß, vielleicht steckt in meinem Mann ja doch noch ein kleines bisschen Wikinger, den ich nur zu wecken brauche?

DIE SKLAVIN UND DER WIKINGER & DIE BRAUT DES WIKINGERS von SUSAN HASTINGS jetzt kaufen und genießen
überall, wo gute eBooks angeboten werden,
und natürlich auch auf unserer WEBSITE,
wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und
als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.