“Nachspielzeit in Sachen Liebe” von Meike Werkmeister

25. April 2016
dotbooks

Michelle-Landau-smallMichelle Landau, Lektorat, stellt NACHSPIELZEIT IN SACHEN LIEBE von Meike Werkmeister vor:

 

Vor ein paar Tagen hat uns hier bei dotbooks ein besonders netter Gast beehrt. Unsere Autorin Meike Werkmeister, die sonst weit im hohen Norden wohnt, war für ein paar Tage in München. Da haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, sie endlich persönlich kennenzulernen. Bei Kaffee und Saftschorle ging es dann vor allem um ihren ersten Roman „Nachspielzeit in Sachen Liebe“. Auch wenn Meike Werkmeister unter anderem als Kolumnistin für die Frauenzeitschrift „Maxi“ schon einiges an Schreiberfahrung gesammelt hat, ist der erste Roman auch für sie etwas ganz besonderes. Und ich kann Ihnen sagen: Es ist ein wirklich gelungenes Debüt!

Werkmeister, Nachspielzeit 2Mavie könnte man als professionelle Spielerfrau bezeichnen. Schon seit Jahren ist sie die Frau an der Seite des ehemaligen Topspielers Serge und macht auch mit ihren knapp 40 Jahren noch eine Top-Figur im Rampenlicht. Die 26-jährige Sarah hingegen ist ganz neu dabei – Sie ist die Freundin von Serges Sohn Karlo, der gerade in die deutsche Nationalmannschaft berufen wurde. Die Umstellung vom ruhigen Leben in Mönchengladbach zum Lifestyle der Münchner Schickeria fällt ihr alles andere als leicht. Und auch die anderen perfekt gestylten Spielerfrauen heißen die bodenständige Sarah nicht gerade herzlich willkommen. Ihre Schwiegermutter in spe Mavie, ist in dieser Situation leider auch keine große Hilfe. Doch plötzlich haben die so unterschiedlichen Frauen etwas gemeinsam: Sie wurden von ihren Männern einfach ausgetauscht – durch jüngere, hippere Modelle.

Wie Mavie und Sarah über diese Enttäuschung zusammenfinden, ihr neues Leben meistern, sich rächen oder um die Liebe kämpfen, ist eine berührende, witzige und unglaublich sympathische Geschichte, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

MeikeWerkmeister(c)UlrikeSchacht

Meike Werkmeister (c) Ulrike Schacht

Aber nicht nur der Roman, sondern auch die Autorin dahinter, ist wahnsinnig sympathisch. Bei ihrem Besuch hat sie sich selbst außerdem als großer Fußballfan geoutet, der sich natürlich jetzt schon auf die kommende Europameisterschaft freut. Und ich wette, damit ist sie bestimmt nicht alleine. Aber ganz egal, ob Sie nun auch Fußballfan sind und den ersten Anstoß kaum noch erwarten können oder sich – so wie ich – bis zum Finale am liebsten in eine stille Ecke verziehen würden: „Nachspielzeit in Sachen Liebe“ ist so oder so, die perfekte Lektüre für diesen Sommer!

NACHSPIELZEIT IN SACHEN LIEBE von MEIKE WERKMEISTER jetzt kaufen und genießen
überall, wo gute eBooks angeboten werden,
und natürlich auch auf unserer WEBSITE,
wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und
als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.