“Tödlicher Fokus” von Sonja Rüther

13. Juni 2016
dotbooks
Programmleiter Timothy Sonderhüsken

Programmleiter Timothy Sonderhüsken

Timothy Sonderhüsken, Programmleiter, stellt „Tödlicher Fokus“ von Sonja Rüther vor:

Was glauben Sie – würden Sie den Unterschied zwischen einer liebreizenden Großmutter und einem hungrigen Wolf erkennen? Ja, natürlich! Schließlich handelt es sich bei „Rotkäppchen“ nur um ein Märchen – und so einfach gerät man im wahren Leben nicht in tödliche Gefahr.
Aber warum sind wir uns dessen so sicher? Es ist ein grauenhafter Gedanke, aber er bewahrheitet sich immer wieder: Jeder von uns kann zum Opfer werden. Sie, ich und die Menschen, die uns am Herzen liegen.

Ein harmlos aussehendes Haus in der Nähe von Wien – nichts deutete darauf hin, dass in seinem Keller acht Jahre lang ein Mädchen namens Natascha Kampusch gefangen gehalten wurde. Oder der Familienvater, Landschaftsgärtner und Klarinettespieler aus Hessen – wer wäre jemals auf die Idee gekommen, dass es sich bei Manfred Saal um einen Serienmörder handeln könnte? Die Raubtiere in Menschengestalt leben unerkannt mitten unter uns. Und was noch erschreckender ist: Vielleicht schlummert in jedem der Keim des Bösen – in Ihnen, in mir und in den Menschen, die uns am Herzen liegen?

Rüther, Tödlicher Fokus 2Diese Frage hat unsere Autorin Sonja Rüther nicht losgelassen – und zu einem psychologischen Thriller inspiriert. Dabei beginnt TÖDLICHER FOKUS ganz harmlos: Marike und Jutta lernen sich durch Zufall kennen und werden Freundinnen. Zugegeben, Jutta ist etwas besitzergreifend. Aber Marike braucht gerade jemanden, dem sie vertrauen kann – denn seit ihre Karriere als Schauspielerin in Schwung gekommen ist und sie mit einem der deutschen Top-Stars vor der Kamera steht, fühlt sie sich zunehmend verfolgt. Noch ahnt sie nicht, in welcher Gefahr sie schwebt …

Sonja Rüther hat nach ihrem erfolgreichen Spannungsdebüt BLINDE SEKUNDEN wieder ein echtes Gänsehaut-Buch geschrieben: TÖDLICHER FOKUS ist ein Thriller über Machtspiele und Abhängigkeit, über Liebe, Besessenheit und die dunkle Seite, die in der Seele jedes Menschen lauert – und nur auf den richtigen Moment wartet, um sich in all ihrer Kälte zu offenbaren. Denn eigentlich sind wir alle ein bisschen wie Rotkäppchen … und wie der Wolf.

Sonja Rüther (c) Stephanie Schierenbeck

Sonja Rüther (c) Stephanie Schierenbeck

„Was macht diesen Thriller so besonders? Die unglaublichen Überraschungen, die die Autorin hier eingebaut hat“, schreibt eine Rezensentin, „Wendungen, an die ich im Traum nicht gedacht hätte, die mich mit offenem Mund weiterlesen ließen.“ Ich verspreche: So wird es auch Ihnen gehen – wenn Sie mutig genug sind, sich TÖDLICHER FOKUS jetzt sofort auf Ihren eReader zu laden.

TÖDLICHER FOKUS von Sonja Rüther jetzt kaufen und genießen
überall, wo gute eBooks angeboten werden,
und natürlich auch auf unserer WEBSITE,
wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und
als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.