»SEIN BLUT KOMME ÜBER UNS« von Nicholas Lessing

2. Dezember 2019
dotbooks

vorgestellt von Teresa Weinholtz, Lektorat

Seitdem ich meine erste Sherlock-Holmes-Geschichte als Kind gelesen habe, begeistert mich das Krimi-Genre besonders. Ich war immer von der Fähigkeit des Detektivs, einen scheinbar unlösbaren Fall mit einer unerwarteten Theorie zu lösen, fasziniert. Als ich vor einigen Monaten für eine wissenschaftliche Arbeit recherchierte, tauchte ich tief in die Entstehungsgeschichte des Kriminalromans ein – und war verblüfft: Obwohl es das Genre schon seit etwa 150 Jahren gibt, hat sich die grundlegende Formel bis heute kaum geändert. Deshalb dachte ich, von einem Krimi nicht mehr wirklich überrascht werden zu können – bis ich die PROSPERO-LAMBERTINI-Reihe von Nicholas Lessing entdeckte!

In seinen historischen Kriminalromanen SEIN BLUT KOMME ÜBER UNS und UND STEHE AUF VON DEN TOTEN präsentiert Lessing einen »Wunderdetektiv«, den jungen Kardinal Prospero Lambertini. Dieser Name könnte Ihnen eventuell bekannt vorkommen: Die Figur dieses ungewöhnlichen Protagonisten basiert auf der historischen Figur des Kardinals, der später zum Papst Benedikt XIV aufstieg. Im ersten Band der Reihe, SEIN BLUT KOMME ÜBER UNS, ist er aber noch weit davon entfernt – es ist das Jahr 1700: Der 25-jährige Prospero muss den Mörder eines Fischerjungen finden, dessen ausgeblutete Leiche in einer Synagoge aufgefunden wird. Als man den Rabbi anklagt, verschärft sich der schwelende Konflikt zwischen Christen und Juden aufs Neue. Der Frieden in Rom und im Vatikan steht auf Messers Schneide. Mit der Tochter des angeklagten Rabbis, der ein guter Freund des Kardinals ist, begibt sich Prospero auf die Suche nach der Wahrheit – und dabei entdecken sie erschütternde Geheimnisse …

Die Detektivfähigkeiten des Kardinals zeigen sich auch wieder in UND STEHE AUF VON DEN TOTEN – der zweite Fall für Prospero. Nachdem die Leichen mehrerer Mädchen im Fluss Tiber auftauchen, verschwindet plötzlich auch die Schwester seines besten Freundes. Prospero weiß, dass er ihre einzige Überlebenschance ist …

Nicholas Lessing weiß, wie man packende Kriminalromane schreibt: Zum einen durch sein umfangreiches Geschichtsstudium samt Vatikan-Expertise, zum anderen durch das Schreiben von Krimidrehbüchern. Als neuer Vertreter eines Genres, das es schon seit dem 19. Jahrhundert gibt, übernimmt Prospero die Rolle des Ermittlers in diesen zwei außergewöhnlichen Vatikan-Krimis. Lassen auch Sie sich von den geheimnisvollen Fällen des Kardinals überraschen und sichern Sie sich den fesselnden Auftakt der PROSPERO-LAMBERTINI-Reihe mit SEIN BLUT KOMME ÜBER UNS jetzt als eBook.

Lesetipp der Woche:

SEIN BLUT KOMME ÜBER UNS und UND STEHE AUF VON DEN TOTEN von Nicholas Lessing

vorgestellt von Teresa Weinholtz, Lektorat