“Spuren aus Eis” von Claudia Praxmayer

14. März 2016
dotbooks

Susann-Harring-SmallSusann Harring, Lektorin, stellt SPUREN AUS EIS von Claudia Praxmayer vor:

 

Haben Sie schon einmal einen Schneeleoparden gesehen? Ein wunderschönes Tier! Bei meinem letzten Besuch im Zoo stand ich gebannt vor dem Gehege und freute mich riesig, als ich einen Blick auf die majestätische Raubkatze erhaschen konnte. Wegen ihres weiß-grauen, mit dunklen Ringen überzogenen Fells war sie zwischen den Felsen und Sträuchern nur schwer auszumachen. In freier Wildbahn hat sie diese Tarnung bitter nötig, um sich vor den Menschen zu verstecken: Denn obwohl der Schneeleopard vom Aussterben bedroht ist, wird weiterhin Jagd auf ihn gemacht.

Praxmayer, Spuren aus Eis 3Natürlich wollen die Jäger unentdeckt bleiben, es ist also keine gute Idee, sie zu filmen. Das merken auch die Biologin Lea und der Dokumentarfilmer Manni, die in „Spuren aus Eis“ von Claudia Praxmayer zufällig Zeugen einer illegalen Jagd werden. Sie sind in Kirgistan, um für eine Artenschutzorganisation Aufnahmen der seltenen Tiere zu machen – doch die vermeintlich harmlose Expedition entwickelt sich schnell zu einem Horrortrip: Dass sie den Leopardenabschuss auf Band haben, bleibt nicht lange unentdeckt. Innerhalb kürzester Zeit scheint halb Kirgistan hinter ihnen her zu sein – inklusive dem Geheimdienst und einem zu allem entschlossenen Auftragskiller. Schnell wird Lea und Manni klar: Hier geht es nicht um den Tod des Schneeleoparden – es geht um einen skrupellosen Deal zwischen einem russischen Oligarchen und einflussreichen Ministern aus mehreren Ländern …

Claudia Praxmayers Thriller verschlägt einem den Atem: Der grausame Tod des Schneeleoparden bildet dabei erst den Anfang einer nervenaufreibenden Geschichte! Leas und Mannis dramatische Flucht durch die schroffe Landschaft Kirgistans hat mich so sehr gefesselt, dass ich kaum eine Lesepause einlegen konnte. Die Autorin baut eine solch intensive Spannung auf, dass der Leser von einer Seite zur nächsten hetzt – schockiert von den teuflischen Machenschaften der einflussreichen Täter, beeindruckt von Leas und Mannis Willen, für die Gerechtigkeit ihr Leben zu riskieren.

Praxmayer, Claudia_(C) privat

Claudia Praxmayer (c) privat

Dieser Ökothriller ist sicher nichts für zarte Gemüter: Authentisch und packend sorgt er dafür, dass der Puls beim Lesen in die Höhe schießt. Aber wer davor keine Angst hat, sollte sich „Spuren aus Eis“ nicht entgehen lassen! Um den Blutdruck anschließend wieder zu senken, rate ich zu einem gemütlichen Nachmittag im Zoo. Einen Schneeleoparden in all seiner Schönheit und gefährlichen Eleganz zu beobachten, wirkt – zumindest auf mich – äußerst beruhigend.

SPUREN AUS EIS von Claudia Praxmayer jetzt kaufen und genießen – überall, wo gute eBooks angeboten werden,
und natürlich auch auf unserer WEBSITE,
wo das eBook für Sie im Mobi-Format für den Kindle und
als ePub für alle anderen Lesegeräte bereitsteht.